Kurzurlaub Steiermark 2018 (5)

Freitag 25. Mai

Nach dem Frühstück ging ich mit den Hunden die Altenbach Klamm. Corinna konnte da nicht mit, wäre zu anstrengend.

Wo Wasser da Hunde. 🙂

Das Bachbett sieht aus als wäre es aus Silber.


Eico verstärkt einen Damm. 🙂


Nachdem ich von der Wanderung zurück war, fuhren wir auf die Soboth, dort wäre Wandern und Übernachten angesagt.
Leider gab es sehr starken Regen so beschlossen wir nach Kärnten zu fahren und ein paar gute Freunde zu besuchen.
Die guten Freunde waren aber gerade auf einen Tagesausflug in Triest. Als machten wir an einem Waldrand Pause.

Wir verbrachten eine gemütliche Nacht bei den Freunden.

Dieser Beitrag wurde unter 2018_St_Mai veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar